Überspringen
keyvisual heimtextil jubiläum

50. Heimtextil: Wir feiern Jubiläum!

Die größte internationale Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien feiert ihr großes Jubiläum — mit Inspiration, mit Innovation und mit Ihnen!

Mit der ersten Ausgabe der Heimtextil im Jahr 1971 begann eine neue Zeit für die Textilbranche:
Mit mehr Inspirationen als irgendwo sonst war der Weg zur weltgrößten Messe für Wohn- und Objekttextilien von Anfang an vorgezeichnet. Im Laufe der Jahrzehnte wuchs das Angebot — und die Begeisterung.

Folgen Sie uns auf unserer virtuellen Zeitreise durch fünf Jahrzehnte Heimtextil — ein halbes Jahrhundert voller faszinierender Designs, prominenter Gäste und erstaunlicher Entwicklungen.

Bewegende Zeiten, bewegte Bilder: unser Jubiläumsfilm

Was macht eigentlich die Faszination der Heimtextil 2020 aus? Das Gleiche wie 1971! Wie uns das haptische Erleben von Textilien immer aufs Neue berührt, zeigt Ihnen der Trailer zu unserem Jubiläumsfilm. Der Film in voller Länge feiert dann am 8. Januar 2020 Premiere. Sie dürfen gespannt sein!

50er_Keyvisual_Place-to-be-Header

Von gestern nach morgen — die Heimtextil Zeitreise

Unternehmen Sie mit uns eine Zeitreise durch die Highlights aus 50 Ausgaben Heimtextil — von zeitlosen Klassikern bis zu progressiven Designobjekten.

1971 – 2020: Zahlen & Fakten zum Jubiläum

Fakten Heimtextil

Von Anfang an dabei: Unsere treuesten Aussteller

Sie waren von der ersten Stunde an auf der Heimtextil als Aussteller vertreten und haben bis heute keine Ausgabe der Weltleitmesse verpasst: Diese 33 Aussteller feiern im Januar 2020 ihre 50. Heimtextil-Teilnahme. Wir, das Team der Heimtextil, bedanken uns vielmals für die Treue und das entgegengebrachte Vertrauen. Allen Jubilaren wünschen wir eine fantastische Messe und sagen herzlichen Glückwunsch zum Messejubiläum!

Unsere Keyvisuals im Wandel der Zeit

keyvisuals Heimtextil 70s

 

1970er

Flower Power ist voll im Gange, die Haare sind lang, die Farben sind fröhlich und poppig: Orange dominiert und trifft auf braun oder moosgrün. Das Interieurdesign beweist Mut zum Muster, zum hochflorigen Teppich, zum Sitzsack und nicht zu vergessen, zur allseits beliebten Prilblume.

keyvisuals Heimtextil 80s

 

1980er

Ob Kleidung oder Wohnung: Es wird geometrisch und vor allem kontrastreich. Leggins und Schulterpolster, Schwarz und Chrom, dazu grelle Neonfarben — das Design rückt in den Mittelpunkt der Umgebung. Und das schwarze Ledersofa.

keyvisuals Heimtextil 90s

 

1990er

Die Funktionalität hält Einzug. Möbel auf Rollen, Stecksysteme, die variable Eckcouch: Man wohnt praktisch, trägt auffällige Trainingsanzüge und erfreut sich an Tamagotchis und großen Markennamen auf übergroßen Pullovern.

keyvisuals Heimtextil 00s

 

2000er

Das Jahrzehnt, in dem irgendwie alles geht. Schwarz erlebt sein Comeback buchstäblich in allen Ecken: Wände und Sofalandschaften werden dunkel. Oder eben alles in Weiß, dazu Naturholzmöbel. Und auch 70er-, 80er-, 90er-Retro. Dekoration ist meist nur noch minimalistisch.

keyvisuals Heimtextil 10s

 

2010er

Nachhaltigkeit, Natur, Digitalisierung — und der große Stilmix: Die 2010er kombinieren experimentierfreudig die vergangenen drei Jahrzehnte mit dem Neuen. Alte Handwerkskünste werden wiederbelebt. Das Design wird zum Statement der individuellen Identität und muss „instagramable“ sein.

Jedes Jahr im Trend: roter Teppich

Promis_Galerie_0000_padberg
Promis_Galerie_0003_schoeneberger
Promis_Galerie_0004_Harald_Glööckler
Promis_Galerie_0005_Maus
Promis_Galerie_0001_Michalsky
Promis_Galerie_0002_wall_colani
Promis_Galerie_0011_JessicaSchwarz
Promis_Galerie_0009_Karim_Rashid
Promis_Galerie_0007_Nena
Promis_Galerie_0006_kretschmer

Unser Messegelände

"50 Ausgaben im Laufe von fünf Jahrzehnten sind im schnelllebigen, weltweiten Messewesen ein selten erlebtes Phänomen und bedeuten eine schiere Ewigkeit."

Detlef Braun, Mitglied der Geschäftsführung der Messe Frankfurt GmbH

"Wie kaum eine andere Messe steht die Heimtextil für Produktvielfalt, internationale Größe und unangefochtene Marktführerschaft im textilen Sektor."

Olaf Schmidt, Vice President Textiles & Textile Technologies der Messe Frankfurt

"Zum Jubiläum setzen wir in der Halle 9.0 auf einer Showcase-Fläche Design-Klassiker der vergangenen 50 Messe-Editionen in Szene. Damit laden wir zu einer Zeit- und Entdeckungsreise durch fünf Jahrzehnte Heimtextil-Geschichte ein."

Meike Kern

"Als Design-Schau erfindet sich die Heimtextil immer wieder neu, präsentiert heute wie damals den State of the Art in Sachen Wohntrends und macht die Einrichtungsthemen von morgen erlebbar."

Sabine Scharrer, Director Heimtextil

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen